OBJEKTPLANUNG

ERWEITERUNG IN DELMENHORST

g

 

 

Das freistehende Siedlungshaus in Delmenhorst wurde in den 1970er Jahren gebaut. Das Gebäude war hinsichtlich der Ausstattung, Gebäudetechniktechnik und Gestaltung nicht den heutigen Anforderungen angemessen.
Um es für einen neuen Mieter ansprechend zu gestalten, wurden diverse Umbaumaßnahmen vorgenommen. Die Heizungs- und Sanitäranlagen, sowie die Elektrotechnik wurde komplett erneuert. Um mehr Grundfläche zu erzeugen wurde im Gartenbereich ein Anbau aus Holzrahmenbauweise mit Holzverschalung errichtet. Dort befinden sich im Erdgeschoß das Wohnzimmer und im Obergeschoss zwei Kinderzimmer.
Durch schlichte, helle und natürliche Materialien konnte sich das in die Jahre gekommene Siedlungshaus zu einem familienfreundlichem Zuhause wandeln.

 
   
← ZURÜCK